Familienstellen

Nächster Gruppentermin findet am Freitag, den 15.07.22, 19:00 Uhr, in der Praxis NaCaLu statt.

Wir alle kommen aus Familien. Die einen haben dort mehr erlebt als andere. Aber wir haben alle unsere Höhen und Tiefen in unseren Familien erlebt. 
Auch unsere Vorfahren haben, oft sehr schlimme Dinge, erlebt. Diese Informationen werden im Geist und Körper gespeichert. Genauso wie wir unsere Haarfarbe vererben können, können wir auch schlimme Erlebnisse vererben. 
Doch auch in unserem jetztigen Leben haben wir Dinge erlebt. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, in denen uns z.B. mal die Luft wegblieb. Jahre später entwicklt sich vielleicht ein Asthma, wenn wir diese Situationen nicht aufarbeiten.
Dies und vieles andere kann mit Hilfe des Familienstellens gelöst werden. 
Dabei werden für die betroffenen Personen Stellvertreter als Personen oder Figuren hingestellt. Die Energie dieser Personen wird gespürt. Jetzt können wir gemeinsam einen Weg zur Lösung und möglichen Heilung finden. 

Bei weiteren Fragen ruf mich gerne an oder schreibe mir eine Nachricht., 

Einladung

 Ich möchte euch einladen zum systemischen Familienstellen. In regelmäßigen Abständen werden die Abende stattfinden.
Jeder ist herzlich eingeladen zu diesen Abenden. Es ist egal, ob ihr ein Thema mitbringt oder ob ihr nur Zuschauer sein wollt. Jeder ist willkommen!
Beim systemische Familienstellen kann jeder ein Thema mitbringen. Es kann alles Mögliche sein, wie z.B. immer wieder kehrende Probleme mit Familienmitgliedern, unglückliche Gefühle am Arbeitsplatz, Trauer, körperliche Symptome, die immer wieder kommen oder immer wieder auftretende Verhaltensmuster. Selbst ganze Firmen können in ihrem System aufgestellt werden.
Wir wollen gemeinsam diese festgefahrenen Strukturen lösen. Diese sind oft, aber nicht immer, in der Familie und der Erziehung begründet.
Ablauf einer Aufstellung:
 Nach einem kurzen Gespräch zwischen dem Aufsteller und der aufstellenden Person, in der diese ihr Anliegen benennt, sucht diese sich aus dem Kreis der Gruppenmitglieder Stellvertreter für die aufstellenden Personen (z. B. Vater, Mutter, 2 Kinder) aus. Die jeweiligen Personen suchen sich einen Platz im Raum an dem er oder sie sich am wohlsten fühlt. Die Stellvertreter fühlen sich in die jeweiligen Personen ein und können so im Laufe der Aufstellung zu einer Lösung kommen.
 Oft wird am Ende viel gelacht und sich auch schon mal in den Arm genommen.
 
Eine eigene Aufstellung kostet 50 Euro. Alle Stellvertreter sind jederzeit kostenfrei herzlich willkommen.
 
Bitte meldet euch kurz an, damit ich weiß, mit wie vielen Personen ich rechnen kann.
 Tel: 0151 70035084 per WhatsApp oder info.nacalu@gmail.com 
 
Liebe Grüße Carina